Home | Vereinsführung | Beiträge | Chronik | Vereinszeitung | Kontakt

Immer wieder Sonntags

Nach wie vor treffen sich nun schon seit fast 30 Jahren regelmäßig Sonntagabend  ca. 15 Spieler jeden Alters (derzeit von 10 – 65 Jahre), um von 18.15 – 20 Uhr miteinander Fußball zu spielen. Dabei gelten nur wenige der offiziellen Regeln: Es werden natürlich auch die Tore gezählt, beim Toraus gibt es Abstoß und es wird mit allen Körperteilen – außer den Händen – gespielt und Fouls gibt es selten. Ansonsten ist aber alles völlig ungezwungen und beim Seitenaus spielt derjenige weiter, der am ersten im Ballbesitz ist. Selbstverständlich will auch jeder gewinnen und deshalb wird schon an Anfang bei der Mannschaftseinteilung sehr auf eine ausgewogene Mannschaftseinteilung geachtet.

Es gibt keinerlei Verpflichtung, jeden Sonntag anwesend zu sein. Wenn man Zeit und Lust hat kommt man (möglichst pünktlich), ansonsten verbringt man seine Freizeit eben anderweitig. Um mitzumachen ist nicht wichtig, dass man gut Fußballspielen kann, sondern sich in dieser Sportart gerne körperlich betätigen und gemeinsam Spaß haben möchte. Einzige Bedingung ist: nach dreimaligem „Schnuppern“ aus Versicherungsgründen die Mitgliedschaft im Verein.  

Wenn „Du“ aus den verschiedensten Gründen nicht mehr in einer unserer offiziellen Fußball-Mannschaften mitmachen kannst, dann komme doch einfach bei uns vorbei - wir freuen uns über jeden Neuzugang!